Vegane Ofen-Süßkartoffeln

mit Rotkohl und gebratenen Buchenpilzen

Unsere Empfehlung

Vegane High-Protein-Ofen-Süßkartoffel mit RÜCKER Vega Lecker Salatwürfeln, Rotkohl und gebratenen Buchenpilzen – das ist deftige Hausmannskost vegan übersetzt. Oder anders gesagt: Wie bei Muttern jetzt endlich auch in vegan! Das Backen im Ofen macht die Süßkartoffel besonders aromatisch. Rotkohl tritt als fein gewürzter Salat auf, die Pilze bringen weitere Geschmacksnoten. Proteinreiche Vega Lecker Salatwürfel aus den heimischen Rohstoffen Hanf und Erbse sorgen für hohen  Gesundheitsfaktor: Neben allen Aminosäuren, die du brauchst punkten die Salatwürfel mit Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen. Probiert es aus – wir wetten, das schmeckt Muttern auch…

Rezept drucken

Rezeptanleitung

Für die veganen High-Protein-Ofen-Süßkartoffeln zunächst den Backofen auf 200°C (185°C Umluft) vorheizen.

Nun die Süßkartoffeln waschen, mehrfach mit einer Gabel einstechen, in angefeuchtetem „1für4-Backpapier“ oder in Alufolie einwickeln. Kartoffeln 50–60 Minuten auf der mittleren Schiene garen.

Währenddessen den Rotkohl sehr fein hobeln, mit etwas Salz kräftig verkneten und 10 Minuten ziehen lassen.

Danach die Orange heiß waschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Anschließend die Walnüsse grob hacken.

Als Nächstes den Rotkohl gut ausdrücken, mit Walnüssen, Orangensaft und -schale, Essig und Rapsöl von den Vega Lecker Salatwürfeln marinieren, mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Jetzt die Pilze in einer Pfanne in Olivenöl bei hoher Hitze 1–2 Minuten braten, danach mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Zum Schluss die Ofenkartoffel längs teilen, auf den Schnittflächen salzen. Mit Vega Lecker Salatwürfeln, Mayonnaise, Rotkohlsalat und Pilzen anrichten.

Getränketipp: Zur Ofen-Süßkartoffel passen würzige, weiche  Rotweine wie Cabernet oder Shiraz und dunkle, malzige Landbiere.

Extra-Tipp: Die Ofen-Süßkartoffel schmeckt auch toll mit unserem Vega Lecker Pfannen- und Grillgut. Alternativ könnt ihr die Salatwürfel auch kross anbraten – dafür einfach 4 Minuten in sehr heißem Öl braten. 

Rezeptzutaten

  • 4 Süßkartoffeln, ca. 300–350 g pro Stück
  • 200 g Rotkohl
  • Salz
  • 1 Orange, unbehandelt
  • 80 g Walnusskerne
  • 40 ml gereifter Balsamico oder Essig nach Wahl
  • 60 ml Rapsöl aus den Salatwürfeln
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 300 g Buchenpilze (alternativ Champignons oder Kräutersaitlinge)
  • 30 ml Olivenöl
  • Zitronensaft
  • 200 g vegane Mayonnaise
  • 2 Gläser RÜCKER Vega Lecker Salatwürfel, z.B. Kräuter
Zubereitungsdauer
60 min
Schwierigkeitsgrad
mittel
Personen
4

Rezeptbild

Appetit bekommen?

Dann schnell einen Vega Lecker Händler deines Vertrauens finden

Zur Händlerübersicht